sei-gesuender.de

Gesundes Nutella

- Dattel- Haselnusscreme OHNE Zucker -

Schokoaufstrich

Der Ostersonntag steht vor der Tür und die meisten von uns werden ihn sicherlich mit einem ausgiebigen Frühstück beginnen. Da darf der Sckokoladenaufstrich natürlich nicht fehlen.

Ein warmer Hefezopf mit gesundem Nutella und was gibt es Schöneres an einem Sonntagmorgen.

Mit nur wenig Zutaten ist die Creme auch echt schnell zubereitet. Ihr benötigt dazu lediglich einen guten Hochleistungsmixer wie zum Beispiel diesen hier, den ich verwende: Hochleistungsmixer*

Hefezopf aufgeschnitten
gesunder Hefezopf - zum Rezept einfach drauf klicken

Unser Rezept für das gesunde Nutella

Zutaten:

  • 200g Haselnüsse

  • 150g Datteln

  • 5 EL Backkakao

  • 1 EL Kokosöl* 

Drucken
WhatsApp
Email

Zubereitung:

Zunächst den Ofen auf 170° Ober/- Unterhitze vorheizen. Die Haselnüsse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 8 min. rösten. Hier muss man nur aufpassen, dass die Nüsse gegen Ende nicht zu dunkel werden, es passiert schnell, dass sie verbrennen und nicht mehr gut schmecken.

Haselnüsse

Anschließend alles ein wenig auskühlen lassen, alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer cremigen Masse pürieren.

Gekühlt ist die Dattel- Haselnusscreme einige Tag haltbar.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, findest du hier weitere Rezepte und Beiträge für eine gesunde Ernährung, wie zum Beispiel

Hefezopf – kalorienarm, zuckerfreie Himbeermarmeladeoder  Karottenkuchen – kalorienarm & zuckerfrei