sei-gesuender.de

Vegane Suppe mit Granatapfelkernen und frischer Minze

Ein Booster für das Immunsystem – aus Karotten, Süßkartoffel, Ingwer und Kokosmilch

Orientalische Suppe

Auch wenn draußen so langsam der Frühling kommt, sind die Abende und Nächte oft noch sehr kalt. Was gibt es da Schöneres als eine warme Suppe am Abend?
Mit etwas Ingwer für unser Immunsystem und der Kombination aus Granatapfel und frischer Minze als Topping ist diese vegane, orientalische Suppe mal etwas anderes. Dennoch schmeckt sie aber auch ganz besonders lecker.

Unser Rezept für ein gesunde, vegane Suppe

Zutaten für 2 Personen:

  • 300g Süßkartoffeln

  • 300g Karotten

  • Eine Zwiebel

  • Eine kleine Ingwerknolle

  • 250 ml Kokosmilch

  • Frische Minze

  • Salz

  • Pfeffer

  • Paprikapulver

  • Zitronensaft

  • Kreuzkümmel

  • Olivenöl

Drucken
WhatsApp
Email
Zutaten

Zubereitung:

Zunächst die Karotten, Süßkartoffel, Zwiebel und den Ingwer schälen und mit etwas Olivenöl in einem Topf andünsten. Anschließend alles mit Wasser und etwas Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen. Ist alles gar, kann das Gemüse püriert und  die Kokosmilch untergerührt werden. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, etwas Zitronensaft und Kreuzkümmel abschmecken.

Mit Granatapfelkernen und etwas frischer Minze garniert, sieht es nicht nur gut aus, sondern schmeckt auch noch frisch und lecker.

P.S.

Mein Tipp wären noch unsere gesunden Quark-Dinkelbrötchen, als Beilage dazu.

Das Rezept findest du hier: https://www.sei-gesuender.de/quark-dinkelbroetchen/

Lasst es euch schmecken!

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, findest du hier noch weitere, wie zum Beispiel

Bananenbrot mit Blaubeeren, 

Süßkartoffel-Erdnuss-Bowl

oder  Kichererbsen-curry

 

Einfach drauf klicken und selbst probieren.